Neue Geschäftsmodelle entwickeln

Neue Geschäftsmodelle für Wachstum und Profitabilität. 2 Tage.

IHR NUTZEN

Internet, E-Commerce, neue Medien und digitale Technologien haben das Potenzial, eine ganze Branche in ihren Grundfesten zu erschüttern. Sie bieten aber auch enorme Chancen: Wer es versteht, das eigene Geschäftsmodell so zu verändern, dass neuer Kundennutzen entsteht, katapultiert sich in neue Sphären: Kundenbedürfnisse werden auf eine ganz andere Art, mit mehr Nutzen, schneller, billiger und besser befriedigt. Träge Marktführer werden überrollt, wendige Startup’s und mutige Investoren in das Neugeschäft können die strahlenden Sieger von morgen sein. Daher: Business Development und Startup Management sind das Gebot der Stunde.

ZIELGRUPPE (m/w)

Führungskräfte und Entscheidungsträger aus etablierten Unternehmen, die mutig und weitsichtig in das Neugeschäft investieren.

THEMEN

  • Der Lebenszyklus des aktuellen Kerngeschäfts
  • Disruptive Technologien und andere Verdrängungs-Mechanismen
  • Dank neuer Geschäfts- und Marktdefinition wachsen
  • Die Entwicklung des Geschäftsmodells für eine erfolgreiche Zukunft
  • Business Development für das eigene Unternehmen
  • Startup Management
  • Strategische Ausrichtung auf die Geschäfte der Zukunft

PERSONALISIERUNG

Nach Erhalt Ihrer Anmeldung bitten wir Sie, uns ein Briefing zu erstellen. Es dient uns für die Vorbereitung des massgeschneiderten Seminars für Sie plus max. 2 weitere Teilnehmende aus Ihrem Unternehmen.

Ein typisches Kundenbriefing: DAS IDEENPOTENZIAL IM UNTERNEHMEN BESSER NUTZEN

«Das Wissen über neue Geschäftsmodelle und allenfalls interessante Startups ist in unserem Unternehmen auf viele Köpfe verteilt. Wie können wir dieses Innovationspotential besser nutzen?»

Anmeldung via Internet

Anmelde-Nr:

PW356

Termin:

wird nach Eingang Ihrer Anmeldung gemeinsam festgelegt

Ort:

Executive Center Küsnacht / Zürichsee oder an einem anderen Ort Ihrer Wahl (mit Verrechnung Reiseaufwand)

Gebühr:

Individuelle Vorbereitung auf Basis Ihres Briefings,
danach 2 massgeschneiderte Seminartage: CHF 8‘900.- / Euro 8‘300.- zzgl. Mwst.
Zusatzgebühr für weitere Teilnehmende CHF 900.- / Euro 820.- zzgl. Mwst.