General Manager Diplomzertifikat ZSoM

Präsenztage:   20

Studiendauer:  6 – 12 Monate

Programmbeschreibung

ANFORDERUNGEN

Der berufliche Aufstieg in eine Funktion mit General Management Verantwortung setzt ein ganzheitliches Management-Wissen voraus. Zusätzlich zu den bereits vorhandenen Fähigkeiten des Spezialisten wird ein profundes Wissen über das Funktionieren moderner Organisationen benötigt. Die Gesetzmässigkeiten und Wirkungsmechanismen für professionelles Management müssen in das Entscheidungs- und Führungsverhalten einfliessen. Moderne Management-Methoden und Instrumente müssen zum selbstverständlichen «Handwerkszeug» des General-Managers werden. Fachliche Lücken sind zu schliessen: Der Ingenieur erkennt die Möglichkeit des Marketings. Der Biologe lernt, landesspezifische Strategien und Verkaufskonzepte zu beurteilen. Der Verkaufsleiter versteht die Zusammenhänge zwischen Marktanteilen, Umsatzwachstum, Kapitalintensität und Rentabilität. Und alle zusammen erkennen, wie schwierig es ist, Veränderungen nicht nur zu planen, sondern effektiv durchzusetzen, was es bedeutet, Menschen in eine bestimmte Richtung zu führen und gemeinsam im Team erstklassige Resultate zu erreichen.

GENERAL MANAGER DIPLOMZERTIFIKAT ZSOM

Das Programm vermittelt im Verlauf von 6 – 12 Monaten umfassendes Wissen zu den zentralen Themen des professionellen Managements und qualifiziert für die Übernahme einer General Management Funktion.

ZEITLICH FLEXIBEL, BERUFSBEGLEITEND

Das Programm besteht aus einer Kombination von Seminar-Modulen, die in flexibel wählbarer Reihenfolge besucht werden. Der Lernerfolg wird durch eine praxisorientierte Projekt arbeit am Ende des Programms nachgewiesen. Zeitliche Umdispositionen wegen beruflicher Terminüberschneidungen sind jederzeit möglich.

SEMINAR-MODULE

Total 20 Seminartage, verteilt auf 5 Durchführungen, bestehend aus:

  • General Management und Strategie
  • Finanzielle Führung
  • Modernes Marketing
  • Führungskompetenz und Leadership
  • Rhetorik und Kommunikation
  • 1 Projektarbeit
  • Zusätzliche Seminarbesuche und Vertiefung einzelner Themenbereiche, sofern nötig und sinnvoll.

STUDIEN-BEGLEITUNG UND SELBSTSTUDIUM

Während der gesamten Dauer Ihrer Registrierung profitieren Sie von einer Palette an Unterstützungs-Modulen, Studienbegleitung und sofern erwünscht Vertiefungs-Workshops.

PROJEKTARBEIT

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer belegen durch eine praxisbezogene Projektarbeit, dass sie den erworbenen Stoff im Rahmen praxisbezogener Aufgabenstellungen anwenden können.

ZERTIFIKATS-ABSCHLUSS

Nach dem erfolgreichen Abschluss des «General Manager Diplomzertifikat ZSoM» erhalten die Absolventinnen und Absolventen das Zertifikat der Zürich School of Management. Es handelt sich dabei um ein Weiterbildungs-Zertifikat und bewusst um keinen akademischen Titel. Nur so kann das Curriculum auf die spezifischen Bedürfnisse der Teilnehmenden angepasst werden.

THEMEN

General Management und Strategie

  • Wie Unternehmen ganzheitlich zu führen sind
  • Wie die beste Strategie bestimmt wird
  • Wie die Positionierung am Markt erfolgt
  • Wie finanzielle Resultate geplant werden
  • Wie Wachstum aus eigener Kraft und durch Zukäufe realisiert wird

Finanzielle Führung, Ergebnismanagement

  • Gesamtsystematik der finanziellen Führung
  • Rentabilitäts- und Wertmanagement
  • Finanzierung
  • Mergers & Acquisitions, Fusionen

Modernes Marketing

  • Marketing-Analysen
  • Kundensegmentierung, Kundenbedürfnisse, Kundennutzen
  • Den Markterfolg planen, Positionierung, Marke
  • Marketing Mix und Marktbearbeitung
  • Erfolg im Verkauf

Führungskompetenz und Leadership

  • Die eigene Führungspersönlichkeit
  • Teams führen
  • Mit Konflikten erfolgreich umgehen
  • Souverän Auftreten
  • Überzeugen und Wirken
  • Training spezieller Situationen

Rhetorik und Kommunikation

  • Reden halten
  • Überzeugend kommunizieren
  • Schlagfertigkeit
  • Der persönliche Kommunikationsstil
Termine & Anmeldung

Das Zertifikatsprogramm kann jeweils zu Beginn eines Monats gestartet werden. Sie erhalten von uns einen Vorschlag für das Studienprogramm. Dieser Vorschlag wird mit Ihnen besprochen und aufgrund Ihrer zeitlichen Verfügbarkeit abgestimmt. Kurzfristige, von Ihnen gewünschte Umdispositionen sind innerhalb der Dauer des Programms jederzeit möglich. Dies ermöglicht Ihnen eine maximale Flexibilität.

→ Anmeldung via Internet

 

→ Anmeldung per Anmeldekarte (Post, Fax)
Tel. Beratung:       +41 (0)44 913 15 88
Studiengebühr: Euro 17'900.– / CHF 19'800.– (exkl. Mwst.)


Anmelde-Nr.: ZDZ15

Gerne steht Ihnen unsere Studienleitung für Fragen zur Zulassung und für detaillierte Informationen zur Verfügung, auch persönlich in unserem Studienzentrum in Küsnacht / Zürich.
Sie erreichen uns telefonisch unter +41 (0)44 913 15 88, oder per E-Mail.