Teamleiter/in Diplomzertifikat ZSoM

Präsenztage:   16

Studiendauer:  6 – 12 Monate

Programmbeschreibung

ANFORDERUNGEN

Sie sind eine Nachwuchskraft. Ihr berufliches Ziel: Die Leitung eines Teams. Als Teamleiter/in werden Sie zur Führungskraft. Sie sind dann nicht mehr primär nur für Ihre eigene Leistung und Produktivität verantwortlich. Ins Zentrum der Performance-Messung rückt viel mehr die Frage, welchen Beitrag an die Zielvereinbarung Sie mit Ihrem gesamten Team als organisatorische Einheit bewirken.

Führung wird somit zu Ihrem Beruf. Wie in jedem Beruf setzt auch dieser gewisse Kenntnisse und Fähigkeiten voraus. Man kann diese verteilt auf viele Jahre, durch eigene Erfahrungen erlernen. Weitaus effektiver ist es jedoch, sich das vorhandene Wissen über die Gesetzmässigkeiten für Führung und Leistung durch eine praxisbezogene Aus- und Weiterbildung zu erwerben. So lernen Sie, die Wirkungsmechanismen für unternehmerischen Erfolg zu verstehen und zu steuern; Sie lernen, ein Team zusammenzustellen und auf gemeinsame Ziele und Resultate auszurichten. Sie wenden die wichtigen Instrumente und Methoden der Führung an und wachsen Schritt für Schritt in Ihre Rolle als Führungskraft hinein.

TEAMLEITER/IN DIPLOMZERTIFIKAT ZSOM

Mit diesem Programm qualifizieren Sie sich im Verlaufvon 6 - 12 Monaten zur Übernahme einer Funktion als Teamleiter.

ZEITLICH FLEXIBEL, BERUFSBEGLEITEND

Das Programm besteht aus einer Kombination von Seminar-Modulen, die in flexibel wählbarer Reihenfolge besucht werden. Der Lernerfolg wird durch eine praxisbezogene Projektarbeit am Ende des Programms nachgewiesen. Zeitliche Umdispositionen wegen beruflicher Terminüberschneidungen sind jederzeit möglich.

SEMINAR-MODULE

Total 16 Seminartage, verteilt auf 4 Durchführungen, bestehend aus:

  • Gesamtzusammenhänge wirkungsvoller Führung
  • Führung von Mitarbeitern und Teams
  • Finanzielle Grundlagen
  • Persönliches Auftreten und Wirken
  • 1 Projektarbeit
  • Zusätzliche Seminarbesuche und Vertiefung einzelner Themenbereiche, sofern nötig und sinnvoll.

STUDIEN-BEGELEITUNG UND SELBSTSTUDIUM

Während der gesamten Dauer Ihrer Registrierung profitieren Sie von einer Palette an Unterstützungs-Modulen, Studienbegleitung und, sofern erwünscht, Vertiefungs-Workshops.

PROJEKTARBEIT

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer belegen durch eine praxisbezogene Projektarbeit, dass sie den erworbenen Stoff im Rahmen praxisbezogener Aufgabenstellungen anwenden können.

ZERTIFIKATSABSCHLUSS

Nach dem erfolgreichen Abschluss des «Teamleiter/in Diplomzertifikat ZSoM» erhalten die Absolventinnen und Absolventen das Zertifikat der Zürich School of Management. Es handelt sich dabei um ein Weiterbildungs-Zertifikat und bewusst keinen akademischen Titel. Nur so kann das Curriculum auf die spezifischen Bedürfnisse der Teilnehmenden angepasst werden.

THEMEN

Gesamtzusammenhänge wirkungsvoller Führung

  • Wirkungszusammenhänge für Erfolg: Unternehmen und Umfeld
  • Strategische Weichenstellungen verstehen
  • Marketing, Kundenorientierung und Kundennutzen
  • Finanzielle Ergebnissteuerung
  • Controlling und Umgang mit Ziel-Abweichungen

Führung von Mitarbeitern und Teams

  • Selbst Management
  • Soziale Kompetenz
  • Der persönliche Führungsstil
  • Eigene Stärken im Führungsprozess nutzen
  • Kommunikation

Finanzielle Grundlagen

  • Zusammenhänge
  • Finanzielle Ergebnisse planen
  • Kosten und Erlöse steuern
  • Finanzielle Vorgaben erreichen

Persönliches Auftreten

  • Sich in die Gruppe einbringen
  • Selbstsicher auftreten
  • Überzeugend wirken
Termine & Anmeldung

Das Zertifikatsprogramm kann jeweils zu Beginn eines Monats gestartet werden. Sie erhalten von uns einen Vorschlag für das Studienprogramm. Dieser Vorschlag wird mit Ihnen besprochen und aufgrund Ihrer zeitlichen Verfügbarkeit abgestimmt. Kurzfristige, von Ihnen gewünschte Umdispositionen sind innerhalb der Dauer des Programms jederzeit möglich. Dies ermöglicht Ihnen eine maximale Flexibilität.

→ Anmeldung via Internet

 

→ Anmeldung per Anmeldekarte (Post, Fax)
Tel. Beratung:       +41 (0)44 913 15 88
Studiengebühr: Euro 9'500.– / CHF 11'400.– (exkl. Mwst.)


Anmelde-Nr.: ZDZ32

Gerne steht Ihnen unsere Studienleitung für Fragen zur Zulassung und für detaillierte Informationen zur Verfügung, auch persönlich in unserem Studienzentrum in Küsnacht / Zürich.
Sie erreichen uns telefonisch unter +41 (0)44 913 15 88, oder per E-Mail.