Führen & kommunizieren mit Persönlichkeit

Souveränität, Authentizität und Überzeugungskraft sind unabdingbar für eine eine Führungskraft. Diese stellen sich ein, wenn man die eigenen Stärken durch überzeugende Ausstrahlung und kommunikative Fähigkeiten nach aussen glaubwürdig herüberbringt. 3+3 Tage.

Programmbeschreibung

KONZEPT

Es ist inzwischen schon fast als Binsenweisheit anzusehen, dass Fachkompetenz und Arbeitseinsatz nicht allein über den Aufstieg in den Unternehmenshierarchien entscheiden. Genau so selten findet man in der heutigen Zeit Executives an den Spitzen von Unternehmen, die ihren Aufstieg allein ihrem Charisma verdanken. Von erfolgreichen Managern wird gefordert, dass Worte, Taten und Auftreten nicht nur in Einklang miteinander stehen, sondern auch zur Situation passen. Aber nur selten erhält man neutrales, konstruktives Feedback zu eigenen Authentizität und Souveränität. Was gerade bedauernswert ist, da es dafür erprobtes Handwerkzeug gibt. Oft reicht schon das kleine Justieren an «Stellschrauben», das zu Respekt und Anerkennung bei anderen führt. Und zu Gelassenheit und innerer Ruhe bei der Persönlichkeit selbst. Dieses 2x3-tägige Programm mit hohem Aktiv-Charakter zeigt erfolgreiche Methoden auf dem Weg zur wirkungsvollen Führungspersönlichkeit. Die Person und die Persönlichkeit des Teilnehmenden mit ihren Ecken und Kanten stehen im Vordergrund, uniformes Auftreten und Kommunizieren ist nicht Ziel dieses Führungsseminars.

ZIELGRUPPE

Teilnehmer/innen sind Führungskräfte, Fachkräfte und High Potentials,

  • die ihre unbestrittene fachliche Kompetenz mit ihrem Auftreten und Ihrer Kommunikationskompetenz in Einklang bringen möchten
  • den letzten Schliff für den Aufstieg in höhere und höchste Management Positionen suchen
  • die ein offenes und konstruktives Urteil zu ihrer beruflichen und privaten Ausstrahlung und Rhetorik suchen

Allen Teilnehmern ist gemeinsam, dass sie dabei grössten Wert auf rasche und effektive Umsetzung des Gelernten legen. Da die Gruppengrösse begrenzt ist, empfehlen wir eine frühzeitige Anmeldung.

THEMENSCHWERPUNKTE

Authentisch Auftreten, Glaubwürdigkeit ausstrahlen

  • Was Authentizität bedeutet und warum Authentizität so aktuell ist
  • Glaubwürdig führen
  • Selbsterkenntnis und Verhaltensänderung

Souveränität und Persönlichkeit

  • Der erste Eindruck: Warum er so wichtig ist
  • Selbstanalyse und Selbstwahrnehmung
  • Fremd-Wahrnehmung durch Umfeld, Mitarbeiter, Vorgesetze und Kunden
  • Die Bedeutung des Kontextes
  • Von der Person zur Persönlichkeit
  • Widersprüche und Unsicherheiten erkennen und bewältigen

Verbale und nicht-verbale Kommunikation

  • Der erste Kontakt, die richtige Wortwahl
  • Gekonnt präsentieren
  • Schwierige Gespräche
  • Körpersprache, Mimik und Haltung
  • Stolpersteine, die es zu vermeiden gilt

Beziehungen zu Dritten

  • Motivieren und begeistern
  • Win-Win Beziehungen aufbauen, Konflikte als Chance
  • Netzwerke bilden

Stil und Etikette

  • Situativ richtiges Vorstellen
  • Ein kleiner Kleidungsknigge
  • Fauxpas: Was auf jeden Fall vermieden werden sollte

Rhetorik für Führungskräfte

  • Rhetorik als Handwerk
  • Schlagfertigkeit
  • Konzeption und Aufbau einer überzeugenden  Argumentation
  • Redeangst und Lampenfieber
Daten & Preise

ZS2647

Sprache
Deutsch
Daten
Teil 1: 04.09.2017 - 06.09.2017, Luzern, CH
Teil 2: 15.11.2017 - 17.11.2017, Luzern, CH
Gebühr
CHF 5'900.- / EUR 5'400.- (exkl. MwSt.; EUR-Preis nach Tageskurs)

ZS2627-E

Sprache
Englisch
Daten
Teil 1: 16.10.2017 - 18.10.2017, Luzern, CH
Teil 2: 27.11.2017 - 29.11.2017, Berlin, DE
Gebühr
CHF 5'900.- / EUR 5'400.- (exkl. MwSt.; EUR-Preis nach Tageskurs)

ZS2657

Sprache
Deutsch
Daten
Teil 1: 04.12.2017 - 06.12.2017, Stuttgart, DE
Teil 2: 14.05.2018 - 16.05.2018, Luzern, CH
Gebühr
CHF 5'900.- / EUR 5'400.- (exkl. MwSt.; EUR-Preis nach Tageskurs)
Anmeldung
Klicken Sie auf untenstehenden Link, damit sich ein neues Fenster mit dem Anmeldeformular öffnet.

Hier anmelden

Anmelden