Institut für Familienunternehmen

Das Institut für Familienunternehmen an der Zürich School of Management konzentriert sich auf die speziellen Bedürfnisse von mittelständischen und grossen Familienunternehmen. Die erfolgreiche Führung im Familienunternehmen unterscheidet sich in einem ganz wesentlichen Bereich von jener einer börsennotierten Kapitalgesellschaft, einem Verein oder einer Genossenschaft: Unternehmensführung paart sich mit der Mission der Familie, Vision der Unternehmung mit Vision der Gesellschafter, Leitplanken für das Unternehmen mit der Strategie, den Werten und den persönlichen Zielen der Eigner.

Für diese Themenfelder bieten wir erstklassiges Wissen, teilweise auch in Form einer Mischung von offenen, überbetrieblichen Seminaren mit firmenspezifischer Vertiefung an:

Familienunternehmen erfolgreich führen
3-teiliges Programm für Unternehmer und oberste Führungskräfte aus Familienunternehmen mit dem Ziel, neues Wissen und Impulse zur erfolgsorientierten Steuerung zu erhalten.

Entwickeln der Eigner-Vision
Sie erkennen, mit welchen Leitplanken und obersten Weichenstellungen es möglich ist, als Unternehmer oder Eigner der Unternehmung die gewünschte Richtung zu geben. 4 + 1 Tage.