Rentabilität & Profitabilität sichern und steigern

Die Hebel für nachhaltige Rentabilitäts- und Profitabilitätsssteigerung kompakt dargestellt. Erarbeiten Sie ihre Wertsteigerungsstrategie. 3 Tage.

Programmbeschreibung

KONZEPT

Dem Thema Wertsteigerung und Value Management wird in der Praxis und Management­-Forschung viel Beachtung geschenkt. Ansätze hierzu sind wie immer differenziert. Rezepte gibt es keine, aber mit systematischem Vorgehen kann man die Werttreiber identifizieren und steuern. Jede Führungskraft kann dann für den eigenen Verantwortungsbereich klären, welche Wertsteigerungsziele die richtigen sind und durch welche Weichenstellungen das eigene Wertsteigerungsmomentum aufrecht erhalten werden kann.

NUTZEN

Das 3-tägige Seminar unterstützt Führungskräfte bei der Ausarbeitung einer offensiven, aber dennoch wohl durchdachten Wertsteigerungsstrategie. Es hilft, alternative Strategien zu entwickeln, zu bewerten und die sinnvollste Wertsteigerungsstrategie auszuwählen.

TEILNEHMERINNEN / TEILNEHMER

Teilnehmende sind Führungskräfte, Unternehmer und Investoren die

  • neues Wissen zur wertorientierten Unternehmensführung erlernen wollen und es im Hinblick auf die eigene Wertsteigerungsstrategie anwenden möchten
  • die eigenen Werttreiber kennen, steuern und durch geeignete Programme im Unternehmen verankern wollen
  • nach Ansätzen und Methoden suchen, um den Unternehmenswert oder den Wert eines Geschäftsbereichs aktiv steuern und signifi kant steigern zu können

THEMEN

  • Theorie und Praxis der Unternehmenswertsteigerung
  • Zielvorgaben zur Wertentwicklung des Unternehmens
  • Value Management als Basis für langfristige Überlebensfähigkeit
  • Das System der Wertsteigerung
  • Die eigenen Wert- und Wachstumstreiber
  • Identifikation des eigenen Risikoprofils
  • Der aktuelle Wachstumspfad
  • Wachstumspotenziale erschliessen
  • Wachstum und Profi tabilität
  • Chancen für qualitatives Wachstum
  • Die Bedeutung von Innovation und Kernkompetenzen
  • Gewinnsteigerungspotenziale erkennen und erschliessen
  • Kosten wirkungsvoll senken
  • Optimale Kapitaleinsatzstrategien
  • Anwendung von Value-Management anhand konkreter Praxisbeispiele
Daten & Preise

ZS3827

Sprache
Deutsch
Daten
26.06.2017 - 28.06.2017, Frankfurt-Oberursel, Deutschland
Gebühr
CHF 3'600.- / EUR 3'300.- (exkl. MwSt.; EUR-Preis nach Tageskurs)

ZS3837

Sprache
Deutsch
Daten
20.11.2017 - 22.11.2017, Frankfurt-Oberursel, Deutschland
Gebühr
CHF 3'600.- / EUR 3'300.- (exkl. MwSt.; EUR-Preis nach Tageskurs)
Anmeldung
Klicken Sie auf untenstehenden Link, damit sich ein neues Fenster mit dem Anmeldeformular öffnet.

Hier anmelden

Anmelden