Rentabilität & Profitabilität sichern und steigern

Die Hebel für nachhaltige Rentabilitäts- und Profitabilitätsssteigerung kompakt dargestellt. Erarbeiten Sie ihre Wertsteigerungsstrategie. 3 Tage.

Programmbeschreibung

KONZEPT

Rentable Unternehmen können mehr investieren: zum Wohle der Kunden, der Mitarbeiter, der Allgemeinheit und der Aktionäre oder Gesellschafter. Wer besser als der Branchendurchschnitt rentiert, hat mehr finanziellen Spielraum und kann diesen für Innovation, Wachstum, Weiterbildung und Mitarbeiterzufriedenheit einsetzen.
Es ist daher absolut berechtigt, sich für den eigenen Verantwortungsbereich ehrgeizige finanzielle Ziele zu setzen. Wie wird man zu einer Rentabilitäts- und Profitabilitätsperle? Wie kann man hohe finanzielle Ziele erreichen und gleichzeitig einen hohen Nutzen für Kunden bieten und ein vorbildlicher Arbeitgeber sein?
Dieses Seminar richtet sich an Führungskräfte, Executives und Leistungsträger, die bereits Verantwortung für finanzielle Ziele haben oder bald übernehmen werden. Diese lernen eine Methode, die speziell für all jene, die keine Profis im Finanzbereich sind, mit viel Erfolg in der Praxis angewendet werden kann: Das Gewinn-Management.

NUTZEN

Dieses Seminar befähigt Sie, eigene Programme zum Aufbau, zur Sicherung und zur Weiterentwicklung starker Gewinnpositionen zu lancieren. Es gibt Ihnen den so wichtigen Gesamtüberblick über die Gewinn- und Werttreiber im Unternehmen. Das Programm, die verwendeten Unterlagen, Tools und Cases sind dabei so aufgebaut, dass es keine vertieften Kenntnisse des Finanz- und Rechnungswesens braucht. Wir wollen Sie ja nicht zu einem Spezialisten des Finanzmanagements entwickeln. Vielmehr sollen Sie befähigt werden, als heutige(r) oder zukünftige(r) Manager(in) mit Ergebnisverantwortung zu erkennen, wie Sie Rentabilität und Profitabilität sichern und steigern können.

TEILNEHMERINNEN / TEILNEHMER

Teilnehmende sind Führungskräfte, Unternehmer und Investoren die

  • neues Wissen zur wertorientierten Unternehmensführung erlernen wollen und es im Hinblick auf die eigene Wertsteigerungsstrategie anwenden möchten
  • die eigenen Werttreiber kennen, steuern und durch geeignete Programme im Unternehmen verankern wollen
  • nach Ansätzen und Methoden suchen, um den Unternehmenswert oder den Wert eines Geschäftsbereichs aktiv steuern und signifi kant steigern zu können

THEMEN

  • Wachstum und Profitabilität
  • Ehrgeizige Ebit-Ziele setzen
  • welche Gewinnpotenziale im Geschäft stecken
  • welche Hebel zur Steigerung der Profitabilität zur Verfügung stehen
  • wie operationale Exzellenz entsteht und damit eine bessere Nutzung der Kundenpotenziale erreicht wird
  • aktives Kostenmanagement
  • Premium, Added-Value und Gewinnmargen-Management
  • Den Kapitaleinsatz optimal gestalten
  • welche Programme lanciert werden können, um einen entscheidenden Beitrag zur Verbesserung der Unternehmensleistung erbringen zu können
  • wie konkret vorgegangen wird, um ehrgeizige finanzielle Ziele zu erreichen
  • Risiko-Management und Reaktion auf Krisen und Fluktuation
  • Die Methodik des Gewinn-Managements
  • Anwendung, Praxisbeispiele
Daten & Preise

ZS3827

Sprache
Deutsch
Daten
26.06.2017 - 28.06.2017, Frankfurt-Oberursel, Deutschland
Gebühr
CHF 3'600.- / EUR 3'300.- (exkl. MwSt.; EUR-Preis nach Tageskurs)

ZS3837

Sprache
Deutsch
Daten
20.11.2017 - 22.11.2017, Frankfurt-Oberursel, Deutschland
Gebühr
CHF 3'600.- / EUR 3'300.- (exkl. MwSt.; EUR-Preis nach Tageskurs)
Anmeldung
Klicken Sie auf untenstehenden Link, damit sich ein neues Fenster mit dem Anmeldeformular öffnet.

Hier anmelden

Anmelden