Executive General Management Programm

Das aktuell beste Management-Wissen zu den Themen Executive Management, Strategie, Finanzen und Leadership. 3 x 4 Tage.

Programmbeschreibung

KONZEPT

Dies ist ein dreiteiliges Programm für Führungskräfte mit umfassender Ergebnisverantwortung. In 12 Seminartagen bieten wir das aktuell beste Management Wissen zu den Themen Strategie, Finanzen und Leadership.

TEIL 1:

Die Anforderungen an das Management sind grösser denn je zuvor: Ein ökonomisches Umfeld, das schwer planbar ist; Wertvorstellungen der Eigner und diverser Anspruchsgruppen, denen nur mit grossen Anstrengungen entsprochen werden kann; soziale und demographische Veränderungen, technologische Umwälzungen und vieles andere mehr. Was haben die Top und Executive Manager diesen Veränderungen entgegenzusetzen? Wie gelingt es, Wandel als Chance zu begreifen und zu nutzen?
Diese Fragen führen zum zentralen Punkt eines gekonnten Strategischen Managements: «Wie kann der Erfolg in der Gegenwart optimiert, zugleich aber das erfolgreiche Überleben auch in Zukunft sichergestellt werden?» Ergebnisverantwortliche Führungskräfte bewegen sich im Spannungsfeld von Gegenwartsoptimierung und Zukunftssicherung. Vieles, was für die kurzfristige Gewinnsteigerung gut ist, reduziert die Chance auf eine erfolgreiche Zukunft. Vieles, was für eine erfolgreiche Zukunft heute gemacht werden müsste, schädigt die aktuelle Gewinnposition und verschlechtert die vom Controlling ausgewiesenen Resultate. Ein gekonntes Strategischen Management für Executives hilft, diesen Zwiespalt optimal aufzulösen.

TEIL 2:

Im zweiten Programmteil widmen wir uns dem Thema Mensch: den Führungskräften und Mitarbeitern, den Werten, der Kultur, der Fähigkeit, Ziele gemeinsam anzustreben, zu motivieren und begeistern. Jeder der Teilnehmenden hat lange Erfahrung in der Führung. Jeder führt auf seine ganz eigene, individuelle Art. Jeder hat aus eigener Erfahrung gelernt, welcher Führungsstil zu ihm passt und welcher nicht. Welches Leadership Sie auch immer praktizieren: es lohnt sich, darüber nachzudenken. Im zweiten Seminarteil haben Sie ausführlich Gelegenheit, anhand zahlreicher Beispiele aus der Praxis Ihre eigenen Führungs-Muster, aber auch die Ihrer Mitarbeiter zu erkennen. Sie werden darüber nachdenken, was heute bereits funktioniert und wo neue Erkenntnisse allenfalls eine Optimierung der Führungsstärke in Ihrem Bereich oder im ganzen Unternehmen bewirken könnten.

TEIL 3:

Der dritte Teil befasst sich mit Themen der finanziellen Führung. Ehrgeizige Ziele zu erreichen, gehört zu den ganz normalen Anforderungen, die an Führungskräfte gestellt werden. Doch gerade im Finanzbereich muss weit mehr als das «Normale» getan werden, um auf Dauer überdurchschnittliche finanzielle Resultate sicherzustellen: einfach nur auszurechnen, was ‚unterm Strich’ am Ende des Geschäftsjahres übrig bleibt, und von dort aus auf die Zukunft zu schliessen, genügt nicht. Aktivität statt Passivität heisst die Devise. Gewinne wollen nicht nur geplant und budgetiert, sondern auch durch entsprechende Programme sichergestellt werden; Irrtümer und Fallen müssen konsequent erkannt und vermieden werden. Wer wichtige Einsparungsmöglichkeiten ungenutzt lässt und Optionen zur Unternehmenswertsteigerung wie Mergers & Acquisitions nur vom Hörensagen kennt, riskiert, seine Unternehmung aufs wirtschaftliche Abstellgleis zu rangieren.

AUFBAU

Teil 1:
4-tägiges Strategie-Seminar zu den Themen Strategie, Struktur, Unternehmenswert.

Teil 2:
4-tägiges Leadership-Seminar auf höchstem Niveau: Führung für Executives.

Teil 3:
4-tägiges Finanzmanagement Seminar für Executives.

 

Die Reihenfolge von Teil 2 und 3 kann variieren.

WARUM TEILNEHMEN?

Um weniger, dafür aber das Richtige und dies mit voller Schubkraft im Unternehmen bewegen zu können, braucht es ein Verständnis für die Wirkungsmechanismen im Unternehmen. Mit unserem Modell der wirkungsvollen Unternehmensführung bieten wir dazu ein wesentliches Instrumentarium. Das General Management Programm für Executives zeigt, wie die Leitplanken der Führung gelegt werden und wie Executives ihren Verantwortungsbereich auf kurzfristigen und nachhaltigen Erfolg zugleich ausrichten.

TEILNEHMERINNEN / TEILNEHMER

Führungskräfte mit Erfahrung, die das aktuelle Wissen um gutes und richtiges Management aufnehmen und mit ihren eigenen Konzepten und Erfolgs-Mustern vergleichen wollen. Sie erwarten eine hochkarätige Faculty und zusätzlich zum Wissenserwerb einen intensiven Gedanken- und Erfahrungsaustausch mit anderen Teilnehmenden:

  • CEO, Vorstände, Direktoren
  • Mitglieder der Geschäftsleitung, Geschäftsführer
  • Verantwortliche bedeutender Unternehmensbereiche
  • Unternehmer, Inhaber, Gesellschafter

THEMENSCHWERPUNKTE

Strategie, Struktur, Umsetzung

  • Gute und schlechte Strategien
  • Forschungsresultate: Was funktioniert, was nicht?
  • Konzepte der Strategischen Führung
  • Geschäftsfelder verändern: Vorgehen und Konsequenzen
  • Das Leiden mit dem fehlenden Leidensdruck: nichts bewegt sich
  • Das Alte optimieren, in das Neue investieren
  • Change Management: Köpfe verändern
  • Die beste Organisations-Struktur
  • Strukturveränderung: evolutiv oder radikal ?
  • Kultur: gut, wenn sie passt; eine Herausforderung, wenn sie verändert werden soll.

 Executive Leadership

  • Erfolg dank Menschen
  • Spitzenleistungen bewirken
  • Das beste Betriebs- und Arbeitsklima
  • Führende Arbeitgeber-Attraktivität
  • Wirkungsvolle Teamleistung
  • Das Führungsverhalten im Unternehmen bestimmen

Stärken als Leader

  • Individuelle Stärken als Führungspersönlichkeit
  • Führungskompetenzen nutzen und einsetzen
  • Die eigene Wirkung als Führungskraft optimieren

Change Management

  • Trends im Change Management
  • Erfahrungen aus der Praxis
  • Wie Veränderungen ablaufen
  • Psychologie der Veränderungen
  • Konzepte und Instrumente eines gekonnten Change Managements
  • Anwendung anhand von Beispielen

 Executive Finance

  • Die finanzielle Führungsverantwortung
  • Gewinn-Management
  • Rentabilitäts-Management
  • Den Unternehmens-Wert steuern
  • Finanzorientierte Expansions-Strategien
  • Controlling als Führungsaufgabe
Daten & Preise

ZS1737-E

Sprache
Englisch
Daten
Teil 1: 16.10.2017 - 20.10.2017, Boston, USA
Teil 2: 23.10.2017 - 26.10.2017, Brunnen, CH
Teil 3: 20.11.2017 - 23.11.2017, Davos, CH
Gebühr
CHF 11'900.- / EUR 10'900.- (exkl. MwSt.; EUR-Preis nach Tageskurs)

ZS1747

Sprache
Deutsch
Daten
Teil 1: 20.11.2017 - 23.11.2017, Luzern, CH
Teil 2: 27.11.2017 - 30.11.2017, Luzern, CH
Teil 3: 04.12.2017 - 07.12.2017, Berlin, DE
Gebühr
CHF 11'900.- / EUR 10'900.- (exkl. MwSt.; EUR-Preis nach Tageskurs)
Anmeldung
Klicken Sie auf untenstehenden Link, damit sich ein neues Fenster mit dem Anmeldeformular öffnet.

Hier anmelden

Anmelden