Führung im digitalen Zeitalter

Kompaktseminar zu den aktuellsten Fragestellungen zur wirksamen Führung in der digitalen Unternehmenswelt.  2 Tage.

Programmbeschreibung

KONZEPT

Kompetente Führung ist einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren im Management. Das ist unbestritten, doch was braucht es, um wirklich effektiv im digitalen Zeitalter zu führen und gestalten? Digitalisierung oder Industrie 4.0 haben einen grossen Einfluss auf Strategien, Geschäftsmodelle und Strukturen, kein Zweifel. Der aber noch grössere Einfluss liegt in den Bereichen Führung und Systeme, denn der Faktor Mensch gewinnt an Bedeutung: Offenheit, Netzwerke und Beweglichkeit statt fixer Strukturen und Prozesse, Team arbeit statt Abteilungsdenken, Coaching und lösungsfokussierte Führung statt Befehle, u.v.m. Welche persönlichen Fähigkeiten und Haltungen sind nötig, um in dieser digitalen Welt das Beste aus einer Organisation oder Organisationseinheit herauszuholen? Wie hält man die Motivation hoch und erzielt gleichzeitig exzellente Resultate? Wie bleibt man als Arbeitgeber attraktiv für jüngere Leistungsträger, wie kann man Sinn stiften und die Vereinbarung von Beruf und Freizeit fördern?  Dieses 2-tägige Führungsseminar gibt wichtige Antworten und Impulse zu diesen zukunftsentscheidenden Führungs- und Gestaltungsaufgaben.

ZIELGRUPPE

Teilnehmende sind erfahrene Führungskräfte wie Geschäftsführer, Bereichs- und Abteilungsleiter, Verantwortliche für grosse Projekte und leistungsorientierte Teams, Personalverantwortliche und Entscheider, die kontinuierlich an ihrer Kompetenz arbeiten und neue Werkzeuge und Impulse für ihre Führungs- und Gestaltungsaufgabe im digitalen Zeitalter erhalten möchten.

NUTZEN

Die Teilnehmenden wollen sich mit den wichtigsten Aspekten effektiver Führung im digitalen Zeitalter vertraut machen, um das, was für ihre Führungssituation verwertbar ist, herauszufiltern und produktivitätssteigernd anzuwenden. Dazu gehören u.a.:

  • das Denken und die Kultur im Unternehmen verändern und für das digitale Zeitalter anpassen
  • mehr Engagement und Flexibilität für gemeinsame Zielerreichung
  • Mitarbeiter für die Zukunft  und Neues begeistern und als Arbeitgeber attraktiv bleiben
  • Standortbestimmung: Wo stehe ich als Führungskraft in Bezug auf die zukünftigen Herausforderungen?

THEMENSCHWERPUNKTE

Führen im digitalen Zeitalter

  • Was ist neu? Die Herausforderungen
  • Führen und gestalten
  • Der Weg zum Wandel

Mitarbeiterführung

  • Die eigene Person: welche Kompetenzen und Fähigkeiten benötige ich in meiner  Führungs-Toolbox?
  • Gesunde Führung in einer Always-on-Arbeitskultur
  • Führung im Netzwerk, Führen auf Distanz, Führen von Führungskräften
  • Aufbau einer digitalen Arbeitskultur
  • Innovation und Kreativität fördern, mehr Verantwortung für den Einzelnen

Digitalisierung und Systemgestaltung

  • Den eigenen Verantwortungsbereich formen, Agilität herstellen
  • Sinn und Orientierung stiften, mit Unklarheit umgehen
  • Schlüsselstellen richtig besetzen, Arbeitgeberattraktivität und die Rolle von HR
  • Belohnungs- und Sanktionsmechanismen bewusst einsetzen
  • Digitale und virtuelle Organisationsformen

Lenkung und Steuerung

  • Die Eingriffs-Optionen, und wie sie sich auswirken
  • Lenkungsmassnahmen zur Veränderung von Denken und Kultur
  • Steuerung von Unternehmertum, der Umgang mit Wandel
  • Begeisterung für gemeinsame Zielerreichung erreichen
Daten & Preise

ZS1547

Sprache
Deutsch
Daten
14.12.2017 - 15.12.2017, Berlin, DE
Gebühr
CHF 2'900.- / EUR 2'600.- (exkl. MwSt.; EUR-Preis nach Tageskurs)

ZS1518

Sprache
Deutsch
Daten
26.02.2018 - 27.02.2018, Luzern
Gebühr
CHF 2'900.- / EUR 2'600.- (exkl. MwSt.; EUR-Preis nach Tageskurs)

ZS1528

Sprache
Deutsch
Daten
18.06.2018 - 19.06.2018, Küsnacht/Zürich
Gebühr
CHF 2'900.- / EUR 2'600.- (exkl. MwSt.; EUR-Preis nach Tageskurs)

ZS1538

Sprache
Deutsch
Daten
22.10.2018 - 23.10.2018, Luzern
Gebühr
CHF 2'900.- / EUR 2'600.- (exkl. MwSt.; EUR-Preis nach Tageskurs)
Anmeldung
Klicken Sie auf untenstehenden Link, damit sich ein neues Fenster mit dem Anmeldeformular öffnet.

Hier anmelden

Anmelden