Strategischer Controller Diplomzertifikat ZSoM

Präsenztage:   15

Studiendauer:  6 – 12 Monate

Programmbeschreibung

ANFORDERUNGEN

Der Strategische Controller steuert als interner Dienstleister den strategischen Kurs des Unternehmens. Er beschäftigt sich mit den Strategien von Unternehmen, Geschäftsfeldern, Business Units und Tochtergesellschaften. Als Analyst prüft er, ob die den strategischen Stossrichtungen zugrunde liegenden Annahmen noch Gültigkeit haben. Als Frühwarn-Beauftragter erfasst er frühe Signale für Diskontinuitäten und Veränderungen und sensibilisiert für Risiken. Er zeigt drohende Abweichungen und unterstützt das Management, wenn es um aktives Agieren bei Chancen und Gefahren sowie um konkrete Massnahmen zur Zielerreichung geht. In enger Zusammenarbeit mit dem operativen Controlling steuert er aufgrund von Kennzahlen, Finanzdaten und Zahlenreihen. Er setzt Benchmarks, nutzt Best Practices und engagiert sich für eine kontinuierliche Verbesserung des Kundennutzens oder der strategischen Exzellenz. Zu seinen Aufgaben gehört es, für die Umsetzung finanzieller Grundsätze zur Kapitalintensität, zur Kostenposition, zum Break-even-Punkt und zur Kostenvariabilisierung zu sorgen. Als ganzheitlich denkender «Ressourcen-Manager» kontrolliert er den strategie- und budgetgerechten Einsatz der Ressourcen. Anhand geeigneter Führungsinstrumente zeigt er auf, ob Fortschritte im Aufbau der benötigten Kernkompetenzen und Human Skills erreicht werden und ob es gelingt, das in der Organisation generierte Wissen im Sinne eines Organizational Learning multiplikativ zu nutzen. Zusätzliche Spezial-Aufgaben machen den Strategischen Controller zu einer wichtigen Vertrauensperson für die oberste Geschäftsleitung.

STRATEGISCHER CONTROLLER DIPLOMZERTIFIKAT ZSOM

Diese Ausbildung qualifiziert Sie im Verlauf von 6 - 12 Monaten für die bedeutende Funktion des Strategischen Controllers.

ZEITLICH FLEXIBEL, BERUFSBEGLEITEND

Das Programm besteht aus einer Kombination von Seminar-Modulen, die in flexibel wählbarer Reihenfolge besucht werden. Der Lernerfolg wird durch eine praxisbezogene Projektarbeit am Ende des Programms nachgewiesen. Zeitliche Umdispositionen wegen beruflicher Terminüberschneidungen sind jederzeit möglich.

SEMINAR-MODULE

Total 15 Seminartage, verteilt auf 4 Durchführungen, bestehend aus:

  • Finanzmanagement
  • Strategisches Management – Strategisches Controlling
  • Business Development begleiten
  • Gewinnsteuerung
  • 1 Projektarbeit
  • Zusätzliche Seminarbesuche und Vertiefung einzelner Themenbereiche, sofern nötig und sinnvoll.

STUDIEN-BEGELEITUNG UND SELBSTSTUDIUM

Während der gesamten Dauer Ihrer Registrierung profitieren Sie von einer Palette an Unterstützungs-Modulen, Studienbegleitung und, sofern erwünscht, Vertiefungs-Workshops.

PROJEKTARBEIT

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer belegen durch eine praxisbezogene Projektarbeit, dass sie den erworbenen Stoff im Rahmen praxisbezogener Aufgabenstellungen anwenden können.

ZERTIFIKATSABSCHLUSS

Nach dem erfolgreichen Abschluss des «Strategischer Controller Diplomzertifikat ZSoM» erhalten die Absolventinnen und Absolventen das Zertifikat der Zürich School of Management.
THEMEN

Finanzmanagement

  • Gesamtsystematik der finanziellen Führung
  • Entscheidungen des Finanzmanagements
  • Wertorientierte Unternehmensführung
  • Gewinn- und Ergebnismanagement
  • Mit Controlling steuern

Strategisches Management

  • Das St. Galler Strategie-Modell: Positionierung des Strategischen Controlling
  • Neue Geschäftsfelder, neue Geschäftsmodelle
  • Präzision in der Formulierung der Strategien: Voraussetzung für Strategisches Controlling
  • Strukturmanagement für Dynamik und Flexibilität
  • Implementierung: Der Controller als Umsetzungs-Promotor

Business Development

  • Chancen und Risiken neuer Geschäftsmodelle erkennen
  • Finanzielle Konsequenzen frühzeitig erfassen
  • Innovationen als Controller begleiten

Gewinnsteuerung

  • Design to Profit: Die Unternehmung auf Profitabilität trimmen
  • Für die Umsetzung finanzieller Grundsätze sorgen
Termine & Anmeldung

Das Zertifikatsprogramm kann jeweils zu Beginn eines Monats gestartet werden. Sie erhalten von uns einen Vorschlag für das Studienprogramm. Dieser Vorschlag wird mit Ihnen besprochen und aufgrund Ihrer zeitlichen Verfügbarkeit abgestimmt. Kurzfristige, von Ihnen gewünschte Umdispositionen sind innerhalb der Dauer des Programms jederzeit möglich. Dies ermöglicht Ihnen eine maximale Flexibilität.

→ Anmeldung via Internet

 

→ Anmeldung per Anmeldekarte (Post, Fax)
Tel. Beratung:       +41 (0)44 913 15 88
Studiengebühr: Euro 11'900.– / CHF 14'300.– (exkl. Mwst.)


Anmelde-Nr.: ZDZ54

Gerne steht Ihnen unsere Studienleitung für Fragen zur Zulassung und für detaillierte Informationen zur Verfügung, auch persönlich in unserem Studienzentrum in Küsnacht / Zürich.
Sie erreichen uns telefonisch unter +41 (0)44 913 15 88, oder per E-Mail.