Abteilungsleiter/in Diplomzertifikat ZSoM

Präsenztage:   16

Studiendauer:  6 – 12 Monate

Programmbeschreibung

ANFORDERUNGEN

Effizienter ausführen – mehr führen. So könnte das Leitmotiv einer Karriere als Abteilungsleiter/in benannt werden. Wer diese Position erreichen will, muss nicht selten einen entscheidenden Wandel vollziehen: Vom operativ Tätigen zum wirkungsvoll Führenden; von der Mentalität «ich mache alles selbst» zum Delegieren; von sich selbst in Position bringen zum andere zum Erfolg führen. Vom Einzelkämpfer zum Teamplayer. Und selbst wenn Sie diese Fähigkeiten schon mitbringen, so erfordert doch die erweiterte Aufgabe neue Kenntnisse und Fähigkeiten rund um das Thema Führung und Leadership. Denn als Abteilungsleiter geht es darum, überdurchschnittliche Resultate dank engagierter Mitarbeiter zu erreichen. Dazu benötigte Fähigkeiten sind: die richtigen Mitarbeiter einstellen; Werte und Stossrichtungen der Unternehmung vermitteln; Ziele vereinbaren; deren Umsetzung fördern, coachen, kontrollieren; Mitarbeitergespräche führen, qualifizieren, loben; Konflikte austragen, Leistungen einfordern. Die daraus entstehende Motivation ist dann als Umsetzungskraft fokussiert einzusetzen: für mehr Kundennutzen, mehr Qualität, mehr Produktivität, mehr Rentabilität.

ABTEILUNGSLEITER/IN DIPLOMZERTIFIKAT ZSOM

Dieses Programm vermittelt in 6 -12 Monaten die Kompetenzen und  Fähigkeiten, die Sie für die Führung einer Abteilung in einem Unternehmen benötigen.

ZEITLICH FLEXIBEL, BERUFSBEGLEITEND

Das Programm besteht aus einer Kombination von Seminar-Modulen, die in flexibel wählbarer Reihenfolge besucht werden. Der Lernerfolg wird durch eine praxisbezogene Projektarbeit am Ende des Programms nachgewiesen. Zeitliche Umdispositionen wegen beruflicher Terminüberschneidungen sind jederzeit möglich.

SEMINAR-MODULE

Total 16 Seminartage, verteilt auf 4 Durchführungen, bestehend aus:

  • Ganzheitliches Management
  • Mitarbeiterführung und Kommunikation
  • Die finanzielle Führung
  • Auftreten und Wirken
  • 1 Projektarbeit
  • Zusätzliche Seminarbesuche und Vertiefung einzelner Themenbereiche, sofern nötig und sinnvoll.

STUDIEN-BEGELEITUNG UND SELBSTSTUDIUM

Während der gesamten Dauer Ihrer Registrierung profitieren Sie von einer Palette an Unterstützungs-Modulen, Studienbegleitung und, sofern erwünscht, Vertiefungs-Workshops.

PROJEKTARBEIT

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer belegen durch eine praxisbezogene Projektarbeit, dass sie den erworbenen Stoff im Rahmen praxisbezogener Aufgabenstellungen anwenden können.

ZERTIFIKATSABSCHLUSS

Nach dem erfolgreichen Abschluss des «Abteilungsleiter/in Diplomzertifikat ZSoM» erhalten die Absolventinnen und Absolventen das Zertifikat der Zürich School of Management.

THEMEN

Ganzheitliches Management

  • Das Denken in Zusammenhängen
  • Strategische Konzepte stufengerecht umsetzen
  • Strukturen und Effizienz in Prozessen
  • Kundenorientierung und Kundenzufriedenheit
  • Die Bausteine eines Marketing Konzepts

Mitarbeiterführung und Kommunikation

  • Human Resources Management
  • Effizienzsteigernde Mitarbeiterführung
  • Die eigene Führungspersönlichkeit
  • Gesprächsführung im Führungsprozess
  • Führungsmethoden zur Optimierung der Führungsleistung

Die finanzielle Führung

  • Planung und Budgetierung
  • Kostenmanagement
  • Einflussmöglichkeiten auf finanzielle Resultate
  • Führen mit Leistungs-Kennzahlen
  • Mit Controlling Instrumenten kompetent umgehen

Auftreten und Wirken

  • Persönliches Auftreten
  • Überzeugend wirken
  • Kommunizieren und Überzeugen
  • Vertrauen und Gefolgschaft
Termine & Anmeldung

Das Zertifikatsprogramm kann jeweils zu Beginn eines Monats gestartet werden. Sie erhalten von uns einen Vorschlag für das Studienprogramm. Dieser Vorschlag wird mit Ihnen besprochen und aufgrund Ihrer zeitlichen Verfügbarkeit abgestimmt. Kurzfristige, von Ihnen gewünschte Umdispositionen sind innerhalb der Dauer des Programms jederzeit möglich. Dies ermöglicht Ihnen eine maximale Flexibilität.

→ Anmeldung via Internet

 

→ Anmeldung per Anmeldekarte (Post, Fax)
Tel. Beratung:       +41 (0)44 913 15 88
Studiengebühr: Euro 9'900.– / CHF 11'900.– (exkl. Mwst.)


Anmelde-Nr.: ZDZ31

Gerne steht Ihnen unsere Studienleitung für Fragen zur Zulassung und für detaillierte Informationen zur Verfügung, auch persönlich in unserem Studienzentrum in Küsnacht / Zürich.
Sie erreichen uns telefonisch unter +41 (0)44 913 15 88, oder per E-Mail.